Rheinische Lieder

Daniel Holtz

Foyer

26. Februar 2022
Beginn 19:30
Einlass 18:00
Eintritt 19,00 €

Karneval scheidet ja bekanntermaßen die Geister.
Der Eine flüchtet, der Andere reist extra von weit her an.
Hier im Norden, betrachtet man das Treiben eh recht nüchtern. Zu Recht?
Denn das Rheinland hat musikalisch weit mehr zu bieten als nur Karneval.

Begleiten Sie den gebürtigen Rheinländer Daniel Holtz auf seiner Reise den Rhein hinunter. Lauschen Sie Willi Ostermann, De Vier Botze, Karl Berbuer, Jupp Schmitz, u. a.
und träumen sie bei einem Gläschen Wein von einer lauen Sommernacht am Rhein.
Und wenn der Wein dann seine Wirkung zeigt, schunkelt man gemeinsam Richtung Karneval, mit den Bläck Fööss, Marie Luise Nikuta und den Höhnern.

Freuen Sie sich auf eine Abwechslungsreiche Reise und lernen Sie das Liedgut und die Rheinkultur einmal neu kennen.

Kartenreservierung für den 26. Februar 2022

Rheinische Lieder

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit verbundenen Planungsunsicherheit für Sie und uns haben wir uns folgendes System ausgedacht:

Anstatt eine Eintrittskarte zu kaufen, können Sie diese reservieren. Nutzen Sie dafür bitte unser nebenstehendes Formular. Sie erhalten dann per Mail eine Reservierungsbestätigung. Falls aber die Bestätigung nicht im Posteingang erscheint: Bitte schauen Sie auch in den SPAM Ordner, denn maschinell generierte E-Mails landen gern auch mal dort.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir wegen der begrenzten Raumkapazitäten nur für maximal 4 Personen pro Bestellung reservieren können. Das ist für Sie kostenfrei.

Die Begleichung des Ticketpreises erfolgt erst am Veranstaltungstag in bar oder per EC-Karte. Dies ermöglicht uns die Planung der Veranstaltung und erspart Ihnen kompliziertes Umbuchen im Falle einer kurzfristigen Absage.

Im Sinne der Fairness möchten wir Sie freundlich bitten, Ihren Termin rechtzeitig abzusagen, sollten Sie verhindert sein oder sich krank fühlen. So erhalten weitere Gäste die Möglichkeit auf ein Ticket.

Noch ein wichtiger Hinweis:
Unsere Corona-Regeln:
In unserem Hause gilt die 2Gplus Regel des Landes Niedersachsen. An unseren Veranstaltungen können ausschließlich vollständig geimpfte und genesene Personen teilnehmen, die darüber hinaus eine tagesaktuelle negative Testung vorweisen können, auch – mit Blick auf die ansteckende Omikron-Variante – wenn sie geboostert sind. Testungen werden am Veranstaltungstage durch ein mobiles Test-Team vor Ort kostenlos angeboten. ACHTUNG: Ohne die entsprechenden Nachweise können wir Sie leider nicht einlassen!

Im Gebäude ist das Tragen einer FFP2/medizinischen Mund-Nasenbedeckung vorgeschrieben. Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Abstände müssen wieder zwingend eingehalten werden.

Zur etwaigen Kontaktnachverfolgung sind wir verpflichtet, Ihre persönlichen Daten zu dokumentieren. Hierfür nutzen wir bevorzugt die Luca-App. Alternativ bieten wir auch die Möglichkeit, analog auf Papier die Daten festzuhalten.

Weitere Hinweise dazu finden Sie hier >>.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!