Christa Krings

Marlene. I Am Good.

Foyer am Nachmittag

28. August 2022
Beginn 15:00

Ein musikalisch-szenischer Abend

„Nach einem guten Essen soll man sich noch lieben können.“

Stilikone Marlene Dietrich:

Legendäre Filme, unsterbliche Lieder und ein umstrittenes, turbulentes Leben mit vielen Affairen prägen ihr Bild als Femme fatale. Marlene war aber nicht nur Diva, sie stellte sich gegen alle Konventionen der Gesellschaft, wechselte die Geschlechter, liebte sowohl Männer als Frauen, brach mit den vorherrschenden Stereotypen der damaligen Zeit und wurde zum Vorbild einer ganzen Generation.

Darüber hinaus war sie mit ganzem Herzen Mutter, Hausfrau und Köchin, zum Beispiel wurde “Frühstück bei Marlene” in ganz Hollywood zum geflügelten Wort.

Neben bekannten Songs und Stationen aus Marlene`s Leben präsentieren Christa Krings und Matthias Stötzel die unbekannte Seite von Marlene Dietrich und stellen zugleich ihre Aktualität in der heutigen Gesellschaft heraus.

Schauspiel und Gesang: Christa Krings
Piano: Matthias Stötzel
Kostüm: Iris Künzer
Regie: Peter Dorsch

Als Schauspielerin und Sängerin arbeitet Christa Krings im Film- und Fernsehbereich, sowie im Bereich Musical, Operette und Tanztheater.

Gesangsstudium in Köln und Hamburg, u. a. bei PROF. MATTHIAS STÖTZEL an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Ausbildung als Tänzerin mit Engagements u. a. am Schauspielhaus Köln, Schauspielhaus Düsseldorf, Kö Theater Düsseldorf

Arbeitete mit UTE LEMPER und DIRK BACH auf der Bühne, mit RUDI CARELL, HAPE KERKELING, MATTHIAS BRANDT, JOKO WINTERSCHEIDT vor der Kamera und mit Regisseuren wie HENNING BROCKHAUS, BILL MOCKRIDGE, TOM BOHN und FATIH AKIN.

Kartenreservierung für den 28. August 2022

Marlene. I Am Good.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit verbundenen Planungsunsicherheit für Sie und uns haben wir uns folgendes System ausgedacht:

Anstatt eine Eintrittskarte zu kaufen, können Sie diese reservieren. Nutzen Sie dafür bitte unser nebenstehendes Formular. Sie erhalten dann per Mail eine Reservierungsbestätigung. Falls aber die Bestätigung nicht im Posteingang erscheint: Bitte schauen Sie auch in den SPAM Ordner, denn maschinell generierte E-Mails landen gern auch mal dort.

Die Begleichung des Ticketpreises erfolgt erst am Veranstaltungstag in bar oder per EC-Karte. Dies ermöglicht uns die Planung der Veranstaltung und erspart Ihnen kompliziertes Umbuchen im Falle einer kurzfristigen Absage.

Im Sinne der Fairness möchten wir Sie freundlich bitten, Ihren Termin rechtzeitig abzusagen, sollten Sie verhindert sein oder sich krank fühlen. So erhalten weitere Gäste die Möglichkeit auf ein Ticket.

Unsere aktuellen Corona-Regeln:
Nach der niedersächsischen Landesverordnung vom 3. April 2022 entfällt die Pflicht für den Nachweis einer Impfung, Testung oder des Genesenenstatus für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen.

Eine Maske zu tragen ist nicht mehr verpflichtend. Jedoch darf jeder selbst entscheiden, ob er dennoch eine Maske tragen möchte.

Weiterhin werden wir Desinfektionsmittel Spender bereithalten und unserer beiden UVC-Luftreiniger weiterhin in Betrieb halten.

Bitte beachten Sie, dass es kurzfristig zu schärferen/strengeren Maßnahmen kommen kann, wenn die pandemische Lage es verlangt.